Zähne Bleichen Kosten?

Es gibt verschiedene Arten, wie man die Zähne bleichen, beziehungsweise aufhellen, kann. Dadurch kann auch die Höhe der Kosten je Methode deutlich varieren. Eine Möglichkeit bietet das Bleaching direkt beim Zahnarzt. Diese Variante ist bekannt unter dem sogenannten Power Bleaching. Die professionelle Durchführung beim Experten liefert mit Sicherheit das beste und schnellste Bleachingresultat, ist aber auch die teuerste Lösung. Die Kosten belaufen sich dabei auf 600.- bis 800.- CHF.

Eine weitere Möglichkeit sich die Zähne zu bleichen, ist das Home Bleaching. Beim Zahnarzt wird dabei eine Schiene angefertigt, die zu Hause dann mit dem entsprechenden Bleaching Gel befüllt und getragen wird. Die Dosierung und Tragedauer folgt auf Anweisung des Zahnarztes und der Weg zum Ergebnis wird fachmännisch begleitet. Die Kosten dafür summieren sich zwischen 300.- und 500.- CHF.

Die letzte Möglichkeit ist das selbständige Zähne bleichen, ohne fachmännische Unterstützung, mit Produkten aus dem Handel oder dem Internet. Diese Variante ist mit Abstand die günstigste von allen, allerdings sind die Ergebnisse nicht immer befriedigend. Falls man sich doch dafür entscheidet, sollte man sich vorher gut informieren. Die Produktauswahl ist vielfältig und nicht alle Produkte sind wirklich wirkungsvoll. Die Kosten für Bleaching Produkte sind genauso unterschiedlich wie die Auswahl selbst. Die meisten lassen sich aber im Bereich zwischen 30.- und 100.- CHF einordnen.